Stadtteil-Geschichte(n)

Seidnitz

Vom Armleuchter bis zum Zielfoto

Verfügbare Termine: 13.11.2021 11:00 Uhr

Vor fast 120 Jahren verlor Seidnitz seine Selbstständigkeit und wurde Stadtteil. Noch heute fühlt man sich auf dem erhaltenen Dorfplatz weit weg vom städtischen Trubel. In seinem Umfeld herrscht allerdings rege Geschäftigkeit. Ganz besonders zu spüren ist sie bei den Renntagen auf der Galopprennbahn oder wenn die Volleyballdamen des DSC um Titel oder Pokal kämpfen. Wussten Sie, dass Seidnitz einst bis an die Elbe reichte? Genügend Platz also für so manchen interessanten Ort rechts und links auf der kurzweiligen Strecke im Dresdner Osten.

Es führt: Matthias Stresow

Weitere Touren der Rubrik "Stadtteil-Geschichte(n)":

Der Weiße Hirsch

Der Weiße Hirsch

Zwischen Dr. Lahmann-Park und Luisenhof
Hellerau

Hellerau

Erste deutsche Gartenstadt
Dresdens heimliche Mitte

Dresdens heimliche Mitte

Durch die Bunte Republik Neustadt
Dresdens neue Mitte

Dresdens neue Mitte

Zwischen Kraftwerk Mitte, Orangerie und Landtag
Die Albertstadt

Die Albertstadt

Militär & Zivilisten, Industrie & Verwaltung
Blasewitz begreifen (1)

Blasewitz begreifen (1)

Einzigartige Villenkolonie
Blasewitz begreifen (2)

Blasewitz begreifen (2)

Persönlichkeiten und Bauwerke östlich des Blauen Wunders
Blasewitz begreifen (3)

Blasewitz begreifen (3)

Historienreich
Briesnitz

Briesnitz

Li(e)benswerter Dresdner Westen
Cottas Norden

Cottas Norden

Vom Wildwasser zur Beständigkeit
Die Eigenheimsiedlung Briesnitz

Die Eigenheimsiedlung Briesnitz

Dresdens zweite Gartenstadt
Durch das Große Gehege zur Hafenmühle

Durch das Große Gehege zur Hafenmühle

Lebendige Industriegeschichte(n) im Dresdner Westen
Die Innere Neustadt

Die Innere Neustadt

Zwischen Barock und Moderne
Johannstädter Kontraste

Johannstädter Kontraste

Zwischen Idylle und Plattenbau
Hosterwitz

Hosterwitz

Vom Jungfernkranz zum Venusgürtel
Klotzsche

Klotzsche

Vom Dorf zur Stadt zum Stadtteil
Kleinzschachwitzer Begebenheiten (2)

Kleinzschachwitzer Begebenheiten (2)

Der Villen- und Luftkurort
Der Hecht

Der Hecht

Weder Fisch noch Bahn
Laubegaster Geschichten

Laubegaster Geschichten

"Hier ist´s halt anders wie anderswo"
Leuben

Leuben

Zentrum der Dresdner Gärtnereikultur
Leubnitz-Neuostra

Leubnitz-Neuostra

Der Doppelort im Süden
Leutewitz

Leutewitz

Von der Windmühle ins alte Dorf
Mobschatz

Mobschatz

Älter als Dresden
Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (1)

Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (1)

Cafés, Strohhüte und Blumenpflückerin
Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (3)

Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (3)

Rauhkarden, Kunstmühle, Gartentstadt
Die Radeberger Vorstadt Ost

Die Radeberger Vorstadt Ost

Zwischen Waldschlösschen, Heideparkstraße und Gedenkstätte "Bautzner Straße"
Stetzsch

Stetzsch

Das Dorf am Fuße der 'Mobschatzer Alpen'
Die Südvorstadt

Die Südvorstadt

Durch das Amerikanische Viertel
Striesen (1)

Striesen (1)

Kaffeemühlen, Kreuzchor und Kameras
Striesen (2)

Striesen (2)

Industriegeschichte zwischen Autobusdepot und Zigarettenfabrik
Trachenberge (1)

Trachenberge (1)

Vom Gasthaus Hecht zur Trachenschlucht
Trachenberge (2)

Trachenberge (2)

Vom Wilden Mann zur Carola-Höhe