Stadtteil-Geschichte(n)

Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (3)

Rauhkarden, Kunstmühle, Gartentstadt

Verfügbare Termine: 02.09.2023 14:00 Uhr

Die Entwicklung von Niedersedlitz vom Dorf zur Industriegemeinde begann mit dem Bau der Eisenbahn nach Prag. Entlang dieser Strecke siedelten sich ab 1871 zahlreiche Betriebe an. Einige, wie das Sachsenwerk, waren später in aller Welt bekannt. Erfahren Sie, wieso eine Blumenpflückerin vor dem Kino „wartet“, was Niedersedlitz mit den Ureinwohnern Amerikas verbindet und wofür man Rauhkarden verwendet hat.

Es führt: Wolfgang Krusch

Weitere Touren der Rubrik "Stadtteil-Geschichte(n)":

Blasewitz

Blasewitz

Das Juwel am Blauen Wunder
Briesnitz

Briesnitz

Li(e)benswerter Dresdner Westen
Cottas Mainroad

Cottas Mainroad

Vom Volkshaus zur Rübezahlschule
Cottas Norden

Cottas Norden

Vom Wildwasser zur Beständigkeit
Der Hecht

Der Hecht

Weder Fisch noch Bahn
Der Weiße Hirsch

Der Weiße Hirsch

Zwischen Dr. Lahmann-Park und Luisenhof
Die Albertstadt

Die Albertstadt

Militär & Zivilisten, Industrie & Verwaltung
Die Eigenheimsiedlung Briesnitz

Die Eigenheimsiedlung Briesnitz

Dresdens zweite Gartenstadt
Die Innere Neustadt

Die Innere Neustadt

Zwischen Barock und Moderne
Die Radeberger Vorstadt Ost

Die Radeberger Vorstadt Ost

Zwischen Waldschlösschen, Heideparkstraße und Gedenkstätte "Bautzner Straße"
Die Pirnaische Vorstadt Nord

Die Pirnaische Vorstadt Nord

Auf der Suche nach Identität
Dresdens neue Mitte

Dresdens neue Mitte

Zwischen Kraftwerk Mitte, Orangerie und Landtag
Das Ostragehege

Das Ostragehege

Zwischen Schweinedom und Trümmerberg
Dresdens heimliche Mitte

Dresdens heimliche Mitte

Durch die Bunte Republik Neustadt
Hellerau

Hellerau

Erste deutsche Gartenstadt
Hosterwitz

Hosterwitz

Vom Jungfernkranz zum Venusgürtel
Johannstädter Kontraste

Johannstädter Kontraste

Zwischen Idylle und Plattenbau
Kleinzschachwitzer Begebenheiten (1)

Kleinzschachwitzer Begebenheiten (1)

Fürst Putjatin - Legende und Wahrheit
Kleinzschachwitzer Begebenheiten (2)

Kleinzschachwitzer Begebenheiten (2)

Der Villen und Luftkurort
Klotzsche

Klotzsche

Vom Dorf zur Stadt zum Stadtteil
Laubegaster Geschichten

Laubegaster Geschichten

"Ich weiß ein Dörfchen klein und fein, gleich an der Elbe Stand..."
Leuben

Leuben

Zentrum der Dresdner Gärtnereikultur
Leubnitz-Neuostra

Leubnitz-Neuostra

Der Doppelort im Süden
Leutewitz

Leutewitz

Von der Windmühle ins alte Dorf
Mobschatz

Mobschatz

Älter als Dresden
Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (1)

Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (1)

Cafés, Strohhüte und Blumenpflückerin
Strehlen

Strehlen

Bauerndorf, königliche Sommerfrische, beliebter Wohn- und Villenort
Die Südvorstadt

Die Südvorstadt

Durch das Amerikanische Viertel
Striesen (2)

Striesen (2)

Industriegeschichte zwischen Autobusdepot und Zigarettenfabrik
Striesen (1)

Striesen (1)

Kaffeemühlen, Kreuzchor und Kameras