Stadtteil-Geschichte(n)

Striesen (1)

Kaffeemühlen, Kreuzchor und Kameras

Aktuell keine verfügbaren Termine.

Mit seinen würfelförmigen Häusern, den so genannten Kaffeemühlen, wurde Striesen Ende des 19. Jahrhunderts zum Inbegriff gutbürgerlichen Wohnens gemäß dem Motto: „Wer sein Leben will genießen, nimmt sein Bett und zieht nach Striesen.“ Der grüne Stadtteil steht aber auch für ein in sich vielfältiges kulturelles und gastronomisches Angebot sowie für ein aufregendes Kapitel der Industrie- und Sozialgeschichte. Der Rundgang beginnt dort, wo früher das Dorf Striesen lag, führt durch die Bebauung des 19. Jahrhunderts und endet bei den Technischen Sammlungen.

Es führt: Dr. Alexander Klein

Weitere Touren der Rubrik "Stadtteil-Geschichte(n)":

Der Weiße Hirsch

Der Weiße Hirsch

Zwischen Dr. Lahmann-Park und Luisenhof
Hellerau

Hellerau

Erste deutsche Gartenstadt
Dresdens heimliche Mitte

Dresdens heimliche Mitte

Durch die Bunte Republik Neustadt
Dresdens neue Mitte

Dresdens neue Mitte

Zwischen Kraftwerk Mitte, Orangerie und Landtag
Die Albertstadt

Die Albertstadt

Militär & Zivilisten, Industrie & Verwaltung
Blasewitz begreifen (1)

Blasewitz begreifen (1)

Einzigartige Villenkolonie
Blasewitz begreifen (2)

Blasewitz begreifen (2)

Persönlichkeiten und Bauwerke östlich des Blauen Wunders
Blasewitz begreifen (3)

Blasewitz begreifen (3)

Historienreich
Briesnitz

Briesnitz

Li(e)benswerter Dresdner Westen
Cottas Norden

Cottas Norden

Vom Wildwasser zur Beständigkeit
Die Eigenheimsiedlung Briesnitz

Die Eigenheimsiedlung Briesnitz

Dresdens zweite Gartenstadt
Durch das Große Gehege zur Hafenmühle

Durch das Große Gehege zur Hafenmühle

Lebendige Industriegeschichte(n) im Dresdner Westen
Die Innere Neustadt

Die Innere Neustadt

Zwischen Barock und Moderne
Johannstädter Kontraste

Johannstädter Kontraste

Zwischen Idylle und Plattenbau
Hosterwitz

Hosterwitz

Vom Jungfernkranz zum Venusgürtel
Klotzsche

Klotzsche

Vom Dorf zur Stadt zum Stadtteil
Kleinzschachwitzer Begebenheiten (2)

Kleinzschachwitzer Begebenheiten (2)

Der Villen- und Luftkurort
Der Hecht

Der Hecht

Weder Fisch noch Bahn
Laubegaster Geschichten

Laubegaster Geschichten

"Hier ist´s halt anders wie anderswo"
Leuben

Leuben

Zentrum der Dresdner Gärtnereikultur
Leubnitz-Neuostra

Leubnitz-Neuostra

Der Doppelort im Süden
Leutewitz

Leutewitz

Von der Windmühle ins alte Dorf
Mobschatz

Mobschatz

Älter als Dresden
Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (1)

Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (1)

Cafés, Strohhüte und Blumenpflückerin
Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (3)

Niedersedlitzer Orts- und Industriegeschichte(n) (3)

Rauhkarden, Kunstmühle, Gartentstadt
Die Radeberger Vorstadt Ost

Die Radeberger Vorstadt Ost

Zwischen Waldschlösschen, Heideparkstraße und Gedenkstätte "Bautzner Straße"
Seidnitz

Seidnitz

Vom Armleuchter bis zum Zielfoto
Stetzsch

Stetzsch

Das Dorf am Fuße der 'Mobschatzer Alpen'
Die Südvorstadt

Die Südvorstadt

Durch das Amerikanische Viertel
Striesen (2)

Striesen (2)

Industriegeschichte zwischen Autobusdepot und Zigarettenfabrik